Veranstaltungen
Serviceprojekte 2012


2000 Euro für bedürftige Frauen

Aus den Erlösen der Bücherflohmärkte spendet der Zonta Club Saarlouis im Dezember 2012 50 Gutscheine im Wert von je 40 Euro an bedürftige Frauen, die Kunden der Tafel sind, für einen Friseurbesuch bei Gerti Theobald-Obernier, Roden.
Durch die Aktion "Frau sein" werden Frauen, die Hilfe benötigen und zugleich Frauen in ihrer Selbständigkeit unterstützt.

1800 Euro für Frauennotruf Saarland

Der Erlös der vierten Jazz Matinee am 16. September 2012 in Höhe von 1800 Euro spendet der Zona Club Saarlouis dem Frauennotruf Saarland, der sich für vergewaltigte und misshandelte Frauen einsetzt.



Juni 2012
Saarlouiser Schulpreis

Wir haben uns mit einem Preisgeld von 100 Euro engagiert.

2. Kulturpreis des Zonta Club Saarlouis

Freitag, 11. Mai 2012, 20.00 Uhr
Theater am Ring - Bühnenhaus

Der Zonta Club Saarlouis vergab im Frühjahr 2012 zum zweiten Mal seinen Kulturpreis, der alle zwei Jahre verliehen wird.

Ziel des Zonta Kulturpreises ist es, saarländische Künstlerinnen aus den Bereichen Musik, Bildende und Darstellende Kunst oder Literatur zu fördern. Hierbei werden Frauen gefördert, die durch hervorragende künstlerische Leistungen herausragen.

Der Kulturpreis 2012 wurde in der Sparte Tanz vergeben und war mit einem Preisgeld von insgesamt 3.000,- Euro dotiert.

Die Jury, bestehend aus Marguerite Donlon, Andreas Lauck und Gabriele Jaeck, übernahm die Aufgabe, aus allen Bewerberinnen die Preisträgerinnen zu ermitteln:

Philine Herrlein - Solotänzerin
Heike Knopp - Trainerin "Autres-Choses"
Tanzgruppe X-Plode.

 

Zonta Club Saarlouis spendet an das Saarlouiser Frauenhaus


  Anne Baukhage, Sabine Behr, Oranna Fuchs, Diana Dörr, Elisabeth Ernst (v. li. n. re.)

Der Zonta Club Saarlouis übergibt dem Saarlouiser Frauenhaus eine Spende über 300 Euro. Die Leiterin des Frauenhauses, Frau Oranna Fuchs, freut sich sehr über das Engagement der Zonta Frauen, da die finanzielle Ausstattung des Frauenhauses immer noch verbesserungsfähig ist.
Im Frauenhaus Saarlouis suchten im Jahr  2011 insgesamt 43 Frauen und 41 Kinder Schutz und Unterstützung. Des Weiteren wurden 80 Frauen ambulant beraten. Die misshandelten Frauen und Kinder bleiben durchschnittlich 49 Tage im Frauenhaus. Zwei Drittel zogen mit ihren Kindern in eigene Wohnungen, ein Drittel der Frauen ging zu ihrem Ehemann/Partner Saarlouis. Laut Frau Fuchs ist die Existenz eines Frauenhauses in Saarlouis für die Bewohnerinnen des Landkreises immer noch notwendig und die Anzahl der Frauen in Not nimmt ständig zu.
Der Zonta Club Saarlouis engagiert sich besonders für regionale Frauenprojekte, so dass vor allem die Frauen aus dem Landkreis Saarlouis von den Spenden des Zonta Clubs profitieren.

 
Serviceprojekte 2017
Serviceprojekte 2016
Serviceprojekte 2015
Serviceprojekte 2014
Serviceprojekte 2013
  Serviceprojekte 2012
Serviceprojekte 2011
Serviceprojekte 2010
Serviceprojekte 2009
Serviceprojekte 2008
Serviceprojekte 2007
Serviceprojekte 2006
Serviceprojekte 2005