Termine
Datenschutz
Kommende Veranstaltungen siehe Termine

Veranstaltungen 2019



26. Juni 2019
Jour fix in der Ludwig Galerie Saarlouis:
Modell-Naturen in der zeitgenössischen Fotografie


Diese internationale Gruppenausstellung widmet sich einem ungewöhnlichen Bereich der zeitgenössischen Landschaftsfotografie, da es sich in den Arbeiten nicht um Fotografien tatsächlicher Landschaften handelt, sondern vielmehr um Abbildungen von Modellen.
Diese Modelle werden in aufwendiger Handarbeit von den jeweiligen Künstler/innen angefertigt und dann fotografiert.

In gewohnt fachkundiger Manier führte uns Dr. Claudia Wiotte-Franz durch diese von Anfang bis zum Schluss äußerst spannende Ausstellung.

Vielen Dank dafür!



Samstag, 27. April und 17. Juni 2019
Bücherflohmarkt
Schmökern.Spenden.Sparen

Französische Straße, Pavillon, Saarlouis



2. Area-Konferenz

im Biennium 2018-2020
5. - 6. April 2019
Hotel Linslerhof, 66802 Überherrn

Vom 5.-6. April 2019 fand die 2. Area-Konferenz im Biennium 2018-2020 der Area A 02 des Districts 28 auf dem „Linslerhof“
in Überherrn statt.

Am Freitag Abend fand ein „Get together“ in der „St. Georg Stube“statt. Vorausgegangen war eine interessante
Hofführung mit anschließenden interessanten Gesprächen in geselliger Runde.





Für die musikalische Gestaltung sorgte der Premierenauftritt der Mädchenband 'AJK', Amely, Julia und Katharina, 
zusammengeführt durch das Zonta-Projekt 'Mädchen machen Musik'.
 
Als weiteres Highlight zeigte sich die Preisverleihung 'Young Women in Public Affairs' (YWPA). Die mit 300 € dotierte Auszeichnung ging an Evelyn Messina, Schülerin der Martin-Luther-King-Gemeinschaftsschule in Fraulautern.
 
Am Samstag folgte dann ab 9 Uhr die Area-Konferenz. Zunächst erfolgte die Begrüßung durch die Area Director Fiona Ruff und District Governor Fernanda Gallo.
Die Area-Teilnehmerinnen konnten sich zu den Workshops zum Thema: „Mitglieder erfolgreich gewinnen und halten“ anmelden.
Weitere interessante Themen der Konferenz waren der Stand der Dinge zu „Orange your City“, Advocacy in der UDZC, Alumnae Treffen 2010, Berichte der ZIF durch Renate von Köller, Centennial Anniversary Endowment Campaign durch Anita Schnetzer-Spranger, um nur einige der wichtigen Themen dieser Konferenz zu nennen.
Der Linslerhof sorgte die ganz Zeit über bestens für das leibliche Wohl und gegen 16 Uhr ging die rundum gelungene Veranstaltung zu Ende.

Text: Gisela Schneider










Flyer
> als pdf-Datei
> als jpg


17. März 2019
Fraaleitszeich fand zum 5. Mal statt.

Eine Erfolgsgeschichte des Zonta Clubs Saarlouis e.V.

Über 200 Paar Schuhe, ungezählte Taschen, T-Shirts, Kleider, Jacken, Hosen und eine große Auswahl an Schmuck, dazu Designerware in erstaunlicher Menge, Schals in allen Farben … das war Fraaleitszeich 2019. Dieser Flohmarkt hat sich etabliert. Unsere Kundinnen standen in Schlangen vor der Tür – und das bei strömendem Regen!
Ein ganzes Jahr werden Spenden gesammelt, sortiert und sorgfältig gelagert. Zahlreiche Sitzungen finden statt, in denen die Aufgaben verteilt werden und nach Verbesserungen gesucht wird. Zusätzliche Hilfen werden angesprochen und bisher auch immer gefunden. Zwei Tage sind dann viele Zontians damit beschäftigt, den wunderbaren Cave Lasalle zu einem Kaufhaus mit Café umzugestalten. Und haben Spaß dabei. Ja, man kann sagen, dass sie zu einer Gemeinschaft zusammengewachsen sind, die sich jedes Jahr darauf freut, Frauen schöne Dinge zu ermöglichen und gleichzeitig Geld für soziale Projekte des Clubs zu sammeln.

Jedes Mal werden wir gefragt, warum es Fraaleitszeich nur einmal im Jahr gibt. Die Antwort ist einfach: Es macht zwar sehr viel Spaß und hat Erfolg, aber es bedeutet auch sehr viel Arbeit für sehr viele Zontians, die ja auch noch andere Aufgaben haben und/oder einem Beruf nachgehen.
Aber wer weiß?

Für den Text: Sieglind Montada-Specht










Flyer
> als pdf-Datei
> als jpg


8. März 2019
Internationaler Frauentag
Am Freitag 8. März 2019 fand von 11 bis 13 Uhr eine Aktion des Frauennetzwerkes zum Internationalen Frauentag statt. 



Aktive Frauen aus dem Netzwerk stellten sich vor und zeigten Gesicht, darunter auch zwei Saarlouiser Zontians, Gabi Jaeck und Rosemarie Boudier.

15.-17.02 2019
Unionskonferenz in Würzburg

„Advocacy, Support, Networking“ hießen die Schlagworte, unter denen die diesjährige Unionskonferenz in Würzburg stattfand.
Zwei Delegierte unseres Clubs nahmen daran teil und profitierten von den hochkarätigen Vorträgen.



Als Referentinnen eingeladen waren neben der in diesem Biennium amtierenden international President Susanne von Bassewitz (Vortrag zu „Ending child marriage“) auch eine Vertreterin von UN Women, von Terre des femmes sowie die Philosophin Ariane ten Hagen.
Zusammen mit dem wunderbaren Wetter und einem exzellenten Begleitprogramm eine rundum gelungene Unionskonferenz.


8.-10.2.2019
Interdistrict Konferenz in Tartu Estland 


"Werden Werte älter" lautete das Motto des 8. Europäischen Interdistrict Zonta-Seminars in Tartu, Estland und wies damit gleichzeitig auf das diesjährige 100jährige Bestehen von Zonta International hin.
Inspirierende Referentinnen und Referenten gaben eine Zusammenfassung der ethischen Werte von Zonta sowie die Veränderungen der Standards im Laufe von 100 Jahren.
Neun Zontians von unserem Club nutzten die Seminar-Teilnahme als Impuls für eine weitere gemeinschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit.
Durch Führungen und Besichtigungen gab es einen Einblick in die Kunst und Kultur von Tartu und die Get-together-Party im architektonisch ausgezeichneten Estnischen Nationalmuseum sowie das gemeinsamen Abendessen im
V Conference Center dienten der Kommunikation und dem Knüpfen von neuen Verbindungen.
Der Besuch des alten Tallinn und auch das Schlittern zum Hafen mit Blick auf die Ostsee sind ebenfalls erinnerungswürdig.


30. Januar 2019
Jour fixe in der Ludwig Galerie Saarlouis

zur Ausstellung
Herbert List - Das Magische im Vorübergehen

Diese Magie haben wir durch Herbert Lists Fotoarbeiten auch erleben dürfen. Besonders spannend war das Spiel aus Licht und Schatten, welches immer wieder in seinem vielfältigem Oeuvre beobachtet werden kann. Er reiste viel und beschäftigte sich dabei u.a. mit der Fotografie von Landschaften und Stillleben, ließ aber auch den Blick auf den Menschen nicht außer Acht und stellte ihn in berührenden Portraits und Alltagsszenen dar. Zu seiner Zeit war Herbert List einer der renommiertesten Fotografen. Die Ludwig Galerie Saarlouis setzt mit dieser Ausstellung ihre Tradition fort, Künstler aus der bedeutenden Magnum Fotoagentur zu präsentieren.
Vielen Dank an Dr. Claudia Wiotte-Franz für die spannende Führung.


10. Januar 2019
Erster gemeinsamer Neujahrsempfang der Service-Clubs in Saarlouis

Zugegeben, es war die Idee eines Mannes.
Der derzeitige Präsident des Rotary Clubs Saarlouis-Untere Saar, Georg Gitzinger, hatte sie und setzte sie um. Mit großem Erfolg, denn die Veranstaltung wurde sehr zahlreich besucht und alle waren begeistert von der guten Stimmung. Wir Zontians fühlten uns vom ersten Augenblick willkommen und bestens unterhalten.
Das wiederum lag auch an einer Frau, der Politikerin und Europa-Spezialistin Doris Pack, die zum Thema des Abends „Pour l’Europe“ ihre Kompetenz auf diesem Gebiet bewies.
Vielen Dank an Rotary und die anderen Gäste für eine sehr gelungene Veranstaltung!


 

   
  Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2016
Veranstaltungen 2015
Veranstaltungen 2014
Veranstaltungen 2013
Veranstaltungen 2012
Veranstaltungen 2011
Veranstaltungen 2010
Veranstaltungen 2009
Veranstaltungen 2008
Veranstaltungen 2007
Veranstaltungen 2006
Veranstaltungen 2005
Veranstaltungen 2004
Veranstaltungen 2003
Veranstaltungen 2002