Bücherflohmarkt

Zonta Bücherflohmärkte 2022

Termine Bücherflohmarkt 2022

Das Bücher-Komitee des Zonta Clubs Saarlouis e.V. hat zurzeit viel zu tun. Den Winter über wurde gesammelt, nun wird begutachtet und nach Genre sortiert. Viele Kisten mussten hinzugekauft werden, weil unsere Sammelaktion mittlerweile bekannt ist. Der Verkauf startete wie geplant am 23. April. Die folgenden Termine sind am 21. Mai, 16. Juli und 15. Oktober. Falls es dem Komitee möglich sein sollte, gibt es auch noch einen Termin im September. Dieser wird gegebenenfalls in der SZ, dem Wochenspiegel und anderen Printmedien mitgeteilt. Natürlich werden wir es auch auf der Homepage veröffentlichen und bei Facebook.
Der Erlös kommt einem Frauenprojekt in Kooperation mit den Tafeln Saarlouis und Dillingen zu Gute.
Wir freuen uns sehr auf unsere Stammkundinnen und -kunden. Wir freuen uns über jeden, der uns neu entdeckt, gerne stöbert und Interessantes finden möchte. Jedes Buch kostet nur einen Euro und Sie tun etwas Gutes. Gerne weisen wir hier auf unsere große Anzahl von wunderschönen Bildbänden hin. Auch diese sind für nur einen Euro erhältlich.
Selbstverständlich gelten bei unserem Bücherstand alle dann geltenden Hygieneregeln und Corona-Verordnungen

Text: S. Montada-Specht

Kontakt für Bücherspenden: buch@zonta-saarlouis.de

 

 

Bücherflohmarkt 2021 des Zonta Club Saarlouis

Bücherflohmarkt 2021
Bücherflohmarkt des Zonta Clubs Saarlouis am Samstag, 17. Juli 2021

Der Bücherflohmarkt des Zonta Clubs Saarlouis fand auch 2021 wieder in der Französischen Straße in Saarlouis unter dem Pavillon statt – unter den gegebenen Abstands- und Hygienevorschriften. 

Krimis, Ratgeber, Romane, Kinderbücher, Kochbücher, fremdsprachige Literatur und vieles mehr wurde zu einem Preis von einem Euro angeboten. Desinfektionsmittel und Einmalhandschuhe lagen bereit.
Der gesamte Erlös kommt sozialen oder kulturellen Frauenprojekten zugute.

Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die Unterstützung regionaler Projekte wie zum Beispiel das Saarlouiser Frauenhaus gelegt.


Erster Bücherflohmarkt für 2020

Bücherflohmarkt 2020

Endlich! Nachdem unsere ersten geplanten Bücherflohmärkte Corona zum Opfer fallen mussten, konnten wir am Samstag, dem 27. Juni 2020 erfreulich früh wieder starten. Natürlich gab es Auflagen zum Abstand und Maskentragen. Einmalhandschuhe und Desinfektionsmittel standen zur Verfügung, auch Masken hätte man erwerben können. Wir waren uns nicht sicher, ob unsere Bücher unter diesen Einschränkungen überhaupt jemanden interessieren würden. Aber diese Sorge war völlig unbegründet. Am Ende des Tages hatten 700 Bücher einen neuen Besitzer gefunden. Wir sind begeistert. Vielen Dank dafür!!!
Text: S. Montada-Specht